"Ein bisschen Glamour, ein bisschen Vintage. Es war einfach nur magisch...WOW! Die Strandhochzeit von Franziska und Benjamin.

Franziska & Benjamin
September 2018


The Newlyweds
„Wenn wir jemals heiraten sollten, dann hier“

Eigentlich wollten Franziska und Benjamin nicht unbedingt heiraten. Sie waren auch ohne Trauschein schon viele Jahre glücklich zusammen. Eine traditionelle Hochzeit in Deutschland wäre für beide nie in Frage gekommen; sie wollten keinen Stress damit haben, also warum nicht ganz entspannt im Ausland heiraten. Auf einer ihrer zahlreichen USA Reisen haben sie sich in das schöne Küstenstädtchen Santa Barbara verliebt, das ca. 120 km nördlich von Los Angeles, eingebettet zwischen dem Pazifischem Ozean und der Santa Ynez Mountain Range, eher wie ein Strandjuwel seine vielen Besucher entzückt: "...dieses Flair dort, der American Way of Life....., und dann auch noch diese tollen Strände. Gesehen und verliebt. :-). Und so sind wir dann auf die Idee gekommen, dass es toll wäre dort zu heiraten, und es sollte eine Strandhochzeit werden“.

Dennoch waren es Franziska und Benjamin sehr wichtig, sich das Ja-Wort im Kreise Ihrer Familien zu geben, auch wenn dies 10.000 km entfernt der Heimat passieren sollte. Und da beide von ihren Kalifornienurlauben schwärmten, waren ein unvergesslicher Honeymoon für das Brautpaar und tolle Reiseerlebnisse für die aus Deutschland mitangereisten Angehörigen garantiert.

Die Planung
“Wir haben das ganze Jahr der Planung und den Hochzeitstag einfach nur genossen.”
Mit der Planung begannen Franziska und Benjamin ca. 1 Jahr im voraus, als ich ihre Anfrage mit all ihren Wünschen und Vorstellungen erhalten habe. "Zuhause haben wir uns dann informiert und sind dabei schnell auf euch aufmerksam geworden. Super gute Rezensionen, geniale Bilder, tolle Homepage und vom Stil genau das, was wir gesucht haben - ein bisschen Glamour, ein bisschen Vintage - Volltreffer!!", erinnern sich beide an ihre Suche nach einem Wedding Planner in Santa Barbara.

Dass sie sich bereits im Vorfeld sehr genau mit den Informationen und Angeboten auf meiner Webseite www.keani-wedding-desing.eu und Social Media Portalen befasst hatten, erleichterte unsere Kommunikation und Zusammenarbeit. So konnten wir in kurzer Zeit den Termin, ihr Hochzeitspackage und Location mit größter Zufriedenheit abstimmen. Weitere offene Fragen beider Seiten, die sich während der nachfolgenden Monate hin und wieder ergaben, haben wir schnell klären können.

Für mich als Wedding Planner war es eine Ehre und ein Vergnügen die Traumhochzeit für Franziska und Benjamin zu planen und zu organisieren. Franziska und Benjamin hatten von Beginn an sehr genaue Vorstellungen von ihrer Traumhochzeit und sehr schnell waren wir auf einer Wellenlänge. So wissen es auch die beiden, immer mit einem erleichterten Lächeln und Funkeln in den Augen, nach ihrer Trauung zu berichten: "Die Kommunikation mit euch hat immer super funktioniert und wir wussten, dass es unsere Traumhochzeit wird. Wir haben uns immer verstanden und sehr gut aufgehoben gefühlt."

Das Setting
"Es war einfach nur PERFECT- like our wedding song :-) "
Franziska und Benajmin hatten sich für eine Dekoration im „Vintage Beach Romantik"-Design entschieden, in den Farben weiss/ rosa. Für mich als Wedding Planner immer der spannendste Teil, die Stranddekoration individuell zu gestalten, dabei nicht nur auf die Wünsche des Brautpaares eingehen, sondern ein traumhaftes Gesamtbild am Strand zu kreieren, abgestimmt mit anderen Details, wie dem Brautbouquet, der Tischdekoratio. Bei Franziska auch mit dem Braut-Haarschmuck - ein zum Bouquet passender Haarkranz aus zarten Rosen, Schleierkraut und Eukalyptus.

Obwohl wir das bezaubernde Brautkleid von Franziska nicht vorher sehen konnten, war es ein ganz besonderer Moment nicht nur für uns, die „Kreativ-Köpfe“, als Franziska Hand in Hand mit Benjamin (beide wunderschön, und perfekt zum Beach Design gestylt) zu ihrem Wedding Song „PERFECT", über den weissen Runner, gesäumt von Vintage-Deko und mit zartrosa Rosenblütenblättern bedeckt, schritten.

Hinter einem weissen Traubogen, drapiert mit weissen Tüchern und im Vintagestyle dekoriert, eröffnete sich die endlose Weite des Pazifik, dessen tiefblaue Farbe am Horizont in das einzigartige Blau des Himmels übergeht. Ein Blau, dass meiner Meinung nach nur hier in Kalifornien ein ganz einzigartig Schönes ist. Die strahlende Sonne hat sicher ihren Anteil an dieser ganz besonderen Reflektion des Lichtes. Die Hochzeitsfotos garantiert traumhaft, genauso wie die Kalifornische Küste. Wenn dann noch, „wie verabredet“ die Delfine nah am Strand vorbeischwimmen, kann man nur sagen : "PERFECT"!

Die Überraschung
„.... deswegen heiraten wir mit euch...“
Dass wir individuelle Wünsche auch kurzfristig umsetzen können, konnte Benjamin mit großer Freude und Erleichterung erfahren, "...genau deswegen heiraten wir bei euch, weil ihr ganz individuell auf unsere Wünschen eingehen könnt...", schrieb mir Benjamin zusammen mit seiner Überraschungsidee. Da Franziska ihren Traumring bereits zur Verlobung erhalten hatte und diesen auch als Ehering tragen würde, hatten beide geplant, keine Ringe auszutauschen.

Aber unser wundervoller Bräutigam Benjamin, der seine Franziska über alles liebt, hatte sich eine ganz besondere Überraschung ausgedacht. Ganz insgeheim, und das wusste Benjamin, würde Franziska mit dem Gegenstück zum Verlobungsring liebäugeln. So wurden vorab einige, von der Braut und allen Gästen ferngehaltene, Absprachen getroffen. Während der Trauzeremonie wurde die völlig überwältigte, bezaubernde Braut nichts ahnend von ihrem Benjamin überrascht, als er ihr den zum Verlobungsring passenden Ehering liebevoll über den Finger streifte.
Nicht nur für das Brautpaar auch für die Gäste schien die Zeit für einen Moment stehenzubleiben, Emotionen vom Rauschen des Meeres begleitet. Dies war mit einer der bewegendsten und emotionalsten Momente auch für mich als Wedding Planner.

Die Hochzeit
“Ihr macht wirklich Träume wahr.”
Dass eine Trauung im Ausland, in Santa Barbara Kalifornien, individuell und einzigartig, ergreifend und entspannend zugleich auch aussehen kann, möchten euch unsere Newlyweds Franziska & Benjamin gern mit ihren eigenen Worten berichten:
"Auch der Tag der Hochzeit an sich lief für uns völlig entspannt und locker ab. Wir haben morgens mit den geladenen Gästen bei uns im Ferienhaus ganz gemütlich gebruncht und uns langsam auf diesen wundervollen Tag vorbereitet.

Gegen Vormittag kam dann so langsam ein bisschen die Aufregung, als sich dann alle auf die Trauung vorbereitet haben uns sich chic gemacht haben. Das war ein super tolles Gefühl, wir mussten ja sonst nichts vorbereiten oder machen, wir waren bei euch ja in besten Händen :-)


Richtig aufregend und emotional wurde es dann, als wir uns nach dem chic machen zu unserem First Look das erste Mal am Strand wieder gesehen haben. Dieses Gefühl und diese Emotionen können wir gar nicht wiedergeben.... es war einfach nur magisch und WOW! Die Dekoration, die Kulisse, der Brautstrauß, Delfine im Meer pünktlich zu unserem First Look, unsere liebsten Menschen um uns herum - einfach ein Traum....
Die Traurede von Ute war dann ein weiterer Höhepunkt - so emotional und unbeschreiblich ergreifend... einfach unvergesslich!
Auch das anschließende Dinner im Boatshouse auf Empfehlung von euch war genial. Super schöne Location direkt am Meer, mit Tisch auf der Terrasse pünktlich zum Sonnenuntergang mit sehr leckerem Essen... was will man mehr!!

Alles in Allem haben wir das ganze Jahr der Planung und den Hochzeitstag selbst einfach nur genossen, es hat alles super funktioniert und es gab nichts, das wir anders gemacht oder gewollt hätten. Es war einfach nur PERFECT- like our wedding song :-)
Also nochmal vielen herzlichen Dank für alles, ihr seid einfach toll und ein super Team. Ihr macht wirklich Träume wahr :-)
Liebe Grüße, Franziska & Benjamin "
Die romantische Strandhochzeit von Franzi & Ben in Bildern aufgenommen von Sarita Relis.

Inspirationen und Details zur Trauung von Franziska & Benjamin, September 2018
Hair + Makeup: "selbst ist die Braut" :)

Fotografie: Sarita Relis Photography
Event Planning & Dekoration: Keani Wedding Design
Brautstrauß: Ute Greiner
Blumenkranz: Steffi Greiner
Officiant: Ute Greiner

Comments